Aktiv-Urlaub in Tirol: Traumhafte Angebote im Chalet-Dorf Bergwiesenglück

(Mynewsdesk) See im Paznauntal, 13. Mai 2019 – Das Angebot des Resort-Hotels Bergwiesenglück im Hochtal Paznaun (https://www.bergwiesenglueck.at/) ist auch im Sommer abwechslungsreich und einzigartig: Das Chalet-Dorf befindet sich im Ort See, mitten in einem der schönsten Sommer- und Wintersportgebiete der Tiroler Alpen. Das Paznauntal, das sonnenverwöhnte Kappl, das turbulente Ischgl und das hoch gelegene Galtür sind weltbekannt und bieten fantastische Bedingungen für einen spannenden Aktiv-Urlaub in den Bergen. Und das nicht nur in der Wintersaison. Für den Sommer 2019 bietet das Bergwiesenglück außergewöhnliche Erlebnisse und Urlaubs-Angebote ab EUR 88 pro Person und Nacht bei einer Belegung von vier Personen.

Zur Ruhe kommen oder aktiv sein – im Bergwiesenglück ist dank der Lage beides möglich: In See und Umgebung gibt es 49 Wanderrouten, im gesamten Paznaun finden sich mehr als 80 verschiedene Routen. Es gibt atemberaubende Mountainbike-Pfade, Enduro-Strecken und gemütliche Fahrrad-Routen. Outdoor-Urlauber und insbesondere Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. In unmittelbarer Umgebung des Hotels Bergwiesenglück können sich die Gäste am idyllischen Badesee erfrischen, Angelsport betreiben oder die Schluchten der Tiroler Alpen beim Canyoning oder Rafting erkunden. Im Chalet-Dorf selbst bieten der 12m lange Infinity-Pool, die eigenen Privat-Spas mit Sauna und Almbad in den Chalets und Suiten, viel Raum für Erholung und Entspannung.

Auch kulinarisch hat das Bergdorf einiges zu bieten: Die Gäste können sich im Restaurant Bergwiesenhof auf dem Gelände verwöhnen lassen. Und seit diesem Frühjahr wird mit dem „Bergjuwel“ der erste hauseigene Wein serviert, kreiert in Kooperation mit der Winzerin Juliane Eller (Juwel-Weine).

Und in der Wintersaison 2019-20 wird das Chalet-Dorf wieder eines der interessantesten Reiseziele in den österreichischen Alpen sein: In und um das Stadl-Dorf gibt es rund 350 Pistenkilometer. Ischgl-Samnaun gehört nicht nur zu den größten und bekanntesten Skigebieten Tirols, sondern auch zu den schneesichersten. Guten Schnee gibt es in der Regel von November bis in den April hinein. Von der Talstation auf 1500 Metern kann man mit dem Lift bis auf den höchsten Gipfel mit knapp 3000 Metern fahren. Weitere Informationen und Buchung unter https://www.bergwiesenglueck.at/.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Hotel Bergwiesenglück

Keywords:Aktiv-Urlaub