Die erste schwimmende Hundewiese der Welt: zooplus eröffnet Pop-up-Park auf dem Rhein (FOTO)

Die erste schwimmende Hundewiese der Welt: zooplus eröffnet Pop-up-Park auf dem Rhein (FOTO)München (ots) –

Mehr Freiraum für Mops und Dackel in deutschen Innenstädten:
zooplus eröffnet Pop-up-Park auf dem Rhein

Es ist ein “Hundeleben” in den Großstädten Deutschlands,
jedenfalls für unsere geliebten Vierbeiner. In der Innenstadt sind
Hundewiesen rar und das Toben, Rennen, Spielen für den besten Freund
des Menschen nahezu unmöglich geworden. Rund 22.000 Hunde leben
aktuell in Düsseldorf, in Köln sind sogar 28.500 registriert. Doch
zugleich stehen ihnen dort lediglich 80 offizielle Auslaufflächen zur
Verfügung, sozusagen 600 Tiere pro Wiese. Zum 20-jährigen Jubiläum
setzt zooplus, Europas führender Onlineshop für Heimtierbedarf, daher
ein Zeichen und eröffnet die erste schwimmende Hundewiese der Welt.
Vom 07. bis 09. Juni 2019 in Düsseldorf sowie vom 14. bis 16. Juni
2019 in Köln können Dackel, Mops und Pudel ihre Gassi-Runde im
Pop-up-Park auf dem Rhein genießen.

“Auch Hunde wollen den Sommer draußen an der frischen Luft
verbringen. Doch vor allem in den deutschen Innenstädten sind ihre
Besitzer eingeschränkt, wenn es um die Wahl der Grünfläche geht”,
sagt Florian Welz, Vorstand der zooplus AG. “Neben Einkaufszentren,
Büros und Mehrfamilienhäusern bleibt meist kein Platz für Auslauf. In
Düsseldorf und Köln wollen wir das anlässlich unseres 20-jährigen
Jubiläums ändern und erschaffen mit unserem Pop-up-Park eine
Hundewiese, wo eigentlich kein Platz ist: mitten auf dem Rhein!”

Der schwimmende Ponton ist stolze 107 x 10,3 m lang und mit
Rollrasen ausgelegt. Neben zahlreichem Hundespielzeug, kostenlosen
Futterproben und modernsten Agility-Parcours warten spannende
Experten-Workshops und Hundetrainer auf die zwei- und vierbeinigen
Besucher. Sollte mal die Pfote drücken, steht auch ein Tierarzt für
Fragen bereit, während ein professioneller Tierfotograf für bleibende
Erinnerungen sorgt. Im zooplus Pop-up-Store werden Herrchen und
Frauchen außerdem individuell beraten und können sich die gewünschten
Produkte unkompliziert nach Hause liefern lassen.

Die Eröffnung der weltweit ersten schwimmenden Hundewiese findet
vom 07. bis 09. Juni 2019 an der Theodor-Heuss-Brücke, Steiger 3, in
Düsseldorf statt. Im Anschluss tourt sie weiter nach Köln, wo sie vom
14. bis 16. Juni wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt an der
Hohenzollernbrücke, Steiger 5 + 6, anlegt. Der Besuch für Hund und
Halter ist natürlich kostenlos. Die Öffnungszeiten und weitere
Informationen gibt es online unter www.zooplus.de.

zooplus feiert 20-jähriges Jubiläum

“Neben der schwimmenden Hundewiese warten in den nächsten Wochen
aber natürlich noch weitere WAU-Aktionen anlässlich unseres 20.
Geburtstages auf unsere Kunden”, so Florian Welz weiter. “Dazu
gehören nicht nur attraktive Jubiläums-Angebote für Hund, Katze und
Co., sondern auch unser phänomenaler WAU-O-MAT Fotobus, der in den
schönsten Städten Europas Halt macht.” In diesem umgebauten VW-Bulli
können Hund und Mensch gemeinsam Selfies machen, die es anschließend
als Fotostreifen zum Mitnehmen und digital per E-Mail gibt. Die
Tour-Daten des Fotobullis sind ebenfalls unter www.zooplus.de zu
finden. Außerdem wartet ein einmaliger Jubiläums-Wettbewerb auf alle
Tierbesitzer: Wer in einem Foto oder Video den schönsten WAU-Moment
mit seinem Haustier festhält, kann großartige Prämien gewinnen!

zooplus wurde 1999 gegründet und ist heute gemessen an
Umsatzerlösen Europas führender Internethändler für Heimtierbedarf.
Die Umsatzerlöse betrugen im Geschäftsjahr 2018 insgesamt 1.342 Mio.
EUR. Das Geschäftsmodell wurde bislang bereits in 30 Ländern Europas
erfolgreich eingeführt. zooplus vertreibt Produkte für alle wichtigen
Heimtiergattungen. Zum Produktangebot zählen insbesondere Tierfutter
(Trocken- und Nassfutter und Futterbeigaben) sowie Zubehör wie
Kratzbäume, Hundekörbe oder Spielzeug in allen Preiskategorien. Neben
einer Auswahl von über 8.000 Produkten profitieren zooplus-Kunden
zudem von einer Vielzahl interaktiver Content- und
Community-Angebote. Der Heimtierbedarfmarkt stellt ein wichtiges
Marktsegment innerhalb der europäischen Handelslandschaft dar. Die
Umsätze mit Heimtierfutter und Zubehör innerhalb der Europäischen
Union belaufen sich auf rund 26 Mrd. EUR. Für Europa wird auch
weiterhin starkes Wachstum im Bereich E-Commerce erwartet. zooplus
rechnet daher mit einer Fortsetzung der dynamischen Entwicklung.

Pressekontakt:
P.U.N.K.T. PR GmbH
Benjamin Kolthoff
Völckersstraße 44, 22765 Hamburg
Tel.: 040 853760-17
E-Mail: info@punkt-pr.de

Original-Content von: zooplus AG, übermittelt durch news aktuellhttps://www.presseportal.de/nr/108787