Erneutes Rekordjahr für abcfinance (FOTO)

Erneutes Rekordjahr für abcfinance (FOTO)Köln (ots) –

Die in Deutschland führende banken- und herstellerunabhängige
Leasing- und Factoringgesellschaft abcfinance meldet für 2018
Rekordzahlen: Rund 1,2 Mrd. Euro Leasingneugeschäft und 3,2 Mrd. Euro
Factoringvolumen wurden erreicht.

Der Mittelstandsfinanzierer konnte die Geschäftsergebnisse im
abgelaufenen Geschäftsjahr erneut auf ein Allzeithoch steigern. Das
Leasingneugeschäft, also die Summe aller Kaufpreise der Leasinggüter,
die der Finanzpartner seinen Kunden zur Verfügung gestellt hat, lag
bei 1,2 Milliarden Euro. Das Factoringvolumen – die Summe aller
Kundenrechnungen, die abcfinance angekauft und den Kunden sofort in
Form von liquiden Mitteln bereitgestellt hat – stieg auf rund 3,2
Milliarden Euro. Die Bilanzsumme der abcfinance, inklusive der
verbundenen abcbank, stieg somit erstmals über die
3-Milliarden-Marke.

Leasing: + 6,1 %, Factoring: +5,5%

In beiden Produktbereichen wuchs das Neugeschäft
überdurchschnittlich stark: Mit 6,1 Prozent war das Wachstum im
Leasing deutlich größer als der Branchenmittelwert des
Mobilien-Leasings mit etwa 3 Prozent. Auch im Factoring lag
abcfinance mit 5,5 Prozent erkennbar über dem Branchenschnitt, der
mit ebenfalls rund 3 Prozent prognostiziert wird. In den vergangenen
drei Jahren konnte das Factoringvolumen um mehr als 40 Prozent
gesteigert werden.

Neben den erfreulichen Geschäftszahlen kann das Tochterunternehmen
der Wilh. Werhahn KG auf weitere Erfolge verweisen: So wurde im
November 2018 das Factoringunternehmen G.R. Factoring übernommen.
Darüber hinaus hat abcfinance Anteile am jungen Unternehmen
canei.digital erworben. Das Fintech bietet digitale
Unternehmensberatung für mittelständische Unternehmen an.

Neue digitale Services

abcfinance hat in 2018 aber auch die eigene Digitalisierung
entscheidend vorangetrieben. Neben der Einführung eines neuen
ERP-Systems, das viele zusätzliche digitale Anwendungen erst möglich
macht, wurden Geschäftsprozesse überarbeitet und rein digitale
Produkte entwickelt.

Dass sich das Unternehmen darüber hinaus über viele zufriedene
Kunden freuen kann, wurde ebenfalls eindrucksvoll bestätigt:
abcfinance ist 2018 mehrfach für erstklassigen Service und
Kundenorientierung, unter anderem in Rankings vom Handelsblatt und
Focus Money, ausgezeichnet worden.

Stephan Ninow, Geschäftsführer der abcfinance und abcbank, ist
trotz der zuletzt langsamer wachsenden Wirtschaft zuversichtlich:
“Wir kommen bei der Entwicklung neuer Services und Geschäftsmodelle
gut voran. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit dieser Dynamik auch
2019 sehr erfolgreich sein werden.”

Über abcfinance GmbH

1976 als spezialisierter Finanzdienstleister der Wilh. Werhahn KG
gegründet, konzentriert sich abcfinance von Anfang an auf die
Finanzierungsbedürfnisse mittelständischer Unternehmen. Mit
Finanzierungskonzepten aus den Bereichen Factoring, Leasing und
Absatzfinanzierung unterstützt abcfinance diese Unternehmen dabei,
die eigene Liquidität zu sichern, die Planungssicherheit zu erhöhen
und Wachstumschancen wahrzunehmen – und das mit maßgeschneiderten,
branchenspezifischen Lösungen. Die abcfinance GmbH heute: Mit aktuell
rund 730 Mitarbeitern in der Kölner Zentrale und bislang 18 weiteren
Standorten in Deutschland, in Österreich und in den Niederlanden
verfügt der Finanzdienstleister über ein leistungsfähiges Netzwerk
aus Spezialisten. Mit der abcbank verfügt abcfinance über ein
Kreditinstitut, das auf die Refinanzierung von Forderungen aus
Leasing- und Factoringgeschäften spezialisiert ist. Der Name
abcfinance steht für Stabilität und Zuverlässigkeit – ob im Umgang
mit Kunden oder in der Zusammenarbeit mit strategischen Partnern

Pressekontakt:
abcfinance GmbH, Jan Königshofen, Kamekestraße 2-8, 50672 Köln
Telefon 02 21 579 08-9178; Email: jan.koenigshofen@abcfinance.de
www.abcfinance.de

Original-Content von: abcfinance GmbH, übermittelt durch news aktuellhttps://www.presseportal.de/pm/73429/4235438