Für den Einsatz in der Kunststoffindustrie

Abriebfest und leistungsstark

Förderschläuche finden in der Kunststoffindustrie in zahlreichen Produktionsschritten ihren Einsatz. Für die branchenspezifischen Anwendungen und effiziente Funktionalität, ist die richtige Schlauchauswahl enorm wichtig. NORRES bietet seinen Kunden das komplette Mehrwert-Paket: ein breites Sortiment mit Qualitätsprodukten, das die spezifischen Einsatzbereiche abdeckt – kombiniert mit kompetenter, technischer Beratung und Serviceleistungen.

Schlaucheinsatz in der Kunststoffindustrie – Ein Produktüberblick
NORRES bietet mit seinen Spezialschläuchen die passenden Branchenlösungen und überzeugt mit Qualitätsprodukten im Bereich der Kunststoffindustrie. Zusätzlich zu einem umfangreichen Produktportfolio zugeschnitten auf die Anforderungen dieser spezifischen Branche bietet NORRES für seine Kunden besonderen Service: Das Beratung- und Servicepakt ist bei NORRES inklusive. Aktuell stellen wir Ihnen als Kunden einen Montageservice zur Verfügung, der die Konfiguration einer kompletten Schlauchleitung in sechs Schritten ermöglicht und zusätzliche Services anbietet.
Das Portfolio der Schläuche für die Kunststoffindustrie setzt unter anderem zusammen aus dem antistatischen Allzwechschlauch AIRDUC® PUR 355 AS. Er ist hoch abriebfest und besitzt eine permanent antistatische Wandung. Er ist zertifiziert gemäß gemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34/EU (1999/92/EG)* und ist schwerentflammbar nach UL94-V2 und DIN 4102-B1. Der patentierte Hochtemperaturschlauch AIRDUC® PUR 355 HT ist hoch abriebfest und besonders gut für den Durchsatz an warmem und abrasivem Pulver, Schüttgut, Granulat und für warme Gase geeignet. Er ist in einem Temperaturbereich von -40°C bis 125°C (kurzzeitig bis 150°C) einsetzbar. Aus der BARDUC® Serie von NORRES eignet sich der BARDUC® PVC 381 FOOD zudem optimal für den Brancheneinsatz: der schwere Schlauch ist innen sowie außen glatt und findet seinen Einsatz bestens zur Förderung von Granulaten und Pulvern. Seine Innenglätte sorgt für einen schonenden Transport, ohne das Transportgut zu beschädigen. Der SIL 391 TWO – der doppellagige Silikonschlauch ist dicht und einsetzbar in einem Temperaturbereich von -70°C bis 260°C (kurzzeitig bis 280°C). Der flexible Schlauch eignet sich optimal für heiße und kalte Gase im Einsatz an Granulattrocknern, Kunststofftrocknern und Heißlufttrocknern.

Neue Produkte für das optimale Serviceangebot
Die NORRES Gruppe hat ihr Sortiment im Bereich der Anschlussteile angepasst und erweitert. So können Kunden des Gelsenkirchener Schlauchherstellers den neuen Montageservice einfach und schnell nutzen, um eine komplette Schlauchleitung zu konfigurieren und haben die Möglichkeit direkt beim Hersteller auf alle benötigten Produkte zu zugreifen – mit dem Vorteil: Alles aus einer Hand! Neu für Bereich der Kunststoffindustrie ist die Storz-Kupplung CONNECT STORZ DIN ALU 251 – in DIN Ausführung aus geschmiedetem Aluminium passt sie für den Brancheneinsatz optimal zu den Schlauchtypen AIRDUC® PUR 355 AS und BARDUC® PVC 381 FOOD. Auch neu im Sortiment ist die Kamlok-Kupplung CONNECT KAMLOK ALU 253 – aus Aluminium mit gerillter Tülle für einen Schelleneinband findet ihren Einsatz an Silos, Silofahrzeugen sowie Tankwagen zur Silo Befüllung und Silo Entleerung – passend zu AIRDUC® PUR 355 AS.

* detaillierte Infos entnehmen Sie bitte dem Datenblatt auf www.norres.com

Keywords:Förderschlauch, Schlaucheinsatz, Kunststoffindustrie, Qualitätsprodukt