Kölner Taxifahrer versteht Fußball-Fans in 108 Sprachen

Mobiler ?bersetzer von Vasco macht es m?glich

Ob im Stadion oder beim Public Viewing, im Restaurant oder an der Theke: In diesen Tagen h?rt man in deutschen St?dten noch mehr verschiedene Sprachen als sonst. Schlie?lich sind zahlreiche internationale Besucher an den 10 Austragungsst?dten der Fu?ball-Europameisterschaft zu Gast.

Damit nicht nur Torjubel und Freude am Fu?ball die Menschen verbindet, werden viele Dienstleister und Besucher neuartige digitale Helfer im Einsatz haben: Die smarten ?bersetzungsger?te von Vasco Electronics “sprechen” auf Knopfdruck bis zu 108 Sprachen. Vasco Translator V4 ?bersetzt in Echtzeit Sprache und Bilder, um sich mit 90 Prozent der Weltbev?lkerung zu verst?ndigen – und das ohne WLAN, App und Smartphone.

Erster K?lner Inklusions-Taxifahrer nutzt den KI-?bersetzer t?glich

F?r den K?lner Ibrahim Coban ist der ?bersetzer mit Spracheingabe aus seiner t?glichen Arbeit nicht mehr wegzudenken. Als selbstst?ndiger Taxiunternehmer nutzt er die einfache und schnelle M?glichkeit, trotz Sprachbarriere mit seinen Fahrg?sten zu kommunizieren: “Zurzeit setze ich den Vasco Translator hauptsachlich fur osteuropaische Sprachen ein. Der elektronische ?bersetzer hilft mir, mich mit meinen G?sten zu verst?ndigen”, erkl?rt Ibrahim Coban und betont, dass der Vasco Translator V4 auch in puncto Verkehrssicherheit ?berzeugt: “Dank der einfachen Bedienung ist es ein sehr gutes Ger?t, um w?hrend der Fahrt etwas zu kl?ren, da man weiterhin auf den Verkehr achtet.”

Schlie?lich l?sst sich der digitale ?bersetzer ganz intuitiv bedienen, hat Ibrahim Coban festgestellt. Das erleichtert ihm oft auch die Kommunikation mit Menschen mit Handicap, die er als erster K?lner Inklusions-Taxifahrer h?ufig bef?rdert. “Bei dem Vasco ?bersetzer sieht man ein Mikrofon und muss nur mit dem Finger darauf zeigen – das ist vollkommen einfach”, sagt der Unternehmer aus Erfahrung. “Das Wort ,Translator” versteht jeder und wei? dann genau, dass es dabei nur um eine Sache geht: sich miteinander zu verst?ndigen. Das ist ein super, super gro?er Vorteil im Gegensatz zu einem Handy.”

Dieser Vorteil wird ihm sicherlich auch in den n?cshten Tagen die Kommunikation erheblich erleichtern, wenn er Fu?ballfans aus aller Welt durch seine Stadt f?hrt.

Mehr Informationen ?ber den mobilen Sprach?bersetzer finden Sie auf der Seite des Herstellers Vasco Electronics. Das Ger?t ist in verschiedenen Farben erh?ltlich und ?bersetzt dank eingebauter SIM-Karte mit gratis Mobilverbindung in fast 200 L?ndern der Erde unbegrenzt kostenlos.

Keywords:Sprachen, Sprach?bersetzer, ?bersetzungsger?t

adresse