Medizinerlandschaft in Baden-Baden wächst

Frau Dr. Eva Westphal arbeitet seit Juli 20 in der Praxis für Kardiologie und innere Medizin von Dr. Ruffmann im Vincentihaus. Mit der neuen Kollegin ging dann auch die neue Website an den Start.

BildDie “Praxis für Kardiologie und Innere Medizin Baden-Baden” und ihr Inhaber Dr. Kai Ruffmann freuen sich über die Erweiterung ihres Teams. Frau Dr. med. univ. Eva Westphal, Fachärztin für Kardiologie und Innere Medizin, erweitert seit Anfang Juli die Medizinerlandschaft in Baden-Baden. “Dem Anspruch unserer Privatpraxis, eine umfassende und qualitativ erstklassige kardiologische Versorgung zu bieten, werden wir gemeinsam mit Frau Dr. Westphal noch mehr gerecht”, freut sich Dr. Kai Ruffmann über seine neue Mitarbeiterin. “Ihre Expertise ist eine Bereicherung für unser Team und die Unterstützung macht es möglich, Wartezeiten zu verringern und mehr neue Patienten aufzunehmen.”

28 Jahre lang arbeitete Dr. Westphal als Mitinhaberin und Gründungsmitglied in einer kardiologischen Gemeinschaftspraxis. Sie beschäftigte sich mit invasiver Diagnostik und Therapie von Herzkrankheiten, mit nichtinvasiver Koronarangiographie / Coronar CT und ebenso mit der Schrittmacher-Therapie von Herzrhythmusstörungen. Darüber hinaus berät Eva Westphal interessierte Patienten in Sachen Reisemedizin und nimmt speziell hierfür regelmäßig an Fortbildungen teil.

“Neben Ihrer medizinischen Tätigkeit hat sich Eva Westphal als erstes Projekt in der Praxis, dem Relaunch unserer Homepage angenommen”, so Dr. Ruffmann. “Schon in der Planungsphase unserer neuen Ärzte-Website war es ihr neben einem ansprechenden und professionellen Auftritt wichtig, dass sich die Besucher umfangreich und leicht verständlich über unsere Untersuchungsmöglichkeiten, die verschiedenen Therapieformen und alle Praxisleistungen, informieren können.” Neben der inhaltlichen Modifizierung wurde die Website auf neuesten technischen Stand gebracht. “Die neue Homepage stellt Patientenwünsche mehr in den Fokus”, ergänzt Dr. Eva Westphal. “Die Seite ist für alle gängigen Endgeräte optimiert, sie ist übersichtlich, klar und nutzerfreundlich. Ein besonderes Feature wird die in Kürze aktive Online-Terminvereinbarung.”
Weitere Informationen finden Sie unter: https://kardiologie-baden-baden.de
*Der Abdruck ist frei. Wir bitten um ein Belegexemplar.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Kardiologie Baden-Baden o Ärzt für innere Medizin und Kardiologie
Herr Kai Dr. Ruffmann
Sophienstraße 47
76530 Baden-Baden
Deutschland

fon ..: +49 (0)7221 970 72 20
web ..: http://www.kardiologie-Baden-Baden.de
email : office@kardiologie-Baden-Baden.de

Kurzprofil – Vita

Dr. Kai Ruffmann kam über das Studium der Elektrotechnik zur Medizin und entschied sich nach dem medizinischen Grundstudium für eine Ausbildung zum Kardiologen in Heidelberg und Zürich. Sein Weg führte ihn anschließend ins Städtische Klinikum Karlsruhe, wo er sich als Leitender Oberarzt der Kardiologie einbrachte. 1992 gründete er mit Frau Dr. Eva Westphal und eigenem Herzkatheterlabor die Kardiologische Fachpraxis Karlsruhe. 2008 verließ er die Praxis in Karlsruhe um eine Privatpraxis für schonende nicht-invasive Kardiologie in Baden-Baden zu etablieren.

Mit über 30 Jahren Erfahrung und Expertenwissen vertreten Dr. Kai Ruffmann und Frau Dr. Eva Westphal heute einen ganzheitlichen Ansatz in der Inneren Medizin und Kardiologie unter dem Motto: Prävention statt Operation.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://kardiologie-baden-baden.de

Pressekontakt:

futureCONCEPTS
Frau Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg

fon ..: 0171-5018438
web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
email : info@futureCONCEPTS.de