NORMA Connect Allnet-Flat – Testsieger beim Teltarif-Check / Allnet-Flat des Discounters aus Nürnberg ist “Deutschlands Preisbrecher” (FOTO)

NORMA Connect Allnet-Flat – Testsieger beim Teltarif-Check / Allnet-Flat des Discounters aus Nürnberg ist “Deutschlands Preisbrecher” (FOTO)Nürnberg (ots) – Deutschlands günstigste Allnet-Flat kommt aus Nürnberg, genau
genommen vom dort ansässigen Lebensmittel-Discounter NORMA. Im Tarifcheck von
http://ots.de/c3sftm bewies der Einzelhändler mit seiner NORMA Connect
Allnet-Flat, dass er auch in Sachen Mobilfunk das Zeug zum
Preis-Leistungs-Sieger hat. Mit einem Niedrigpreis von nur vier Euro für vier
Wochen unbegrenztes Telefonieren aus dem Telekom-Netz in alle deutschen
Mobilfunknetze zeigt NORMA erneut, dass Qualität und Leistung nicht teuer sein
müssen und landet unangefochten auf Platz eins.

“Deutschlands Preisbrecher” in D-Netz-Qualität

Buchbar ist die günstige Allnet-Flat als Option für den ebenso preiswerten
Mobilfunktarif NORMA Connect Start. Das Starterpaket mit zehn Euro Startguthaben
erhalten Kunden des Lebensmittel-Discounters für einmalige 9,95 Euro,
standardmäßig kostet dabei jede Gesprächsminute und jede SMS in alle deutschen
Netze nur neun Cent – inklusive EU-Roaming. Kunden, die eine SMS mit
“Allnet-Flat” an die Nummer 33233 schicken, können optional für nur vier Euro
Aufpreis vier Wochen lang kostenlos und ohne Limit in alle deutschen
Mobilfunknetze telefonieren und simsen. Für dieses Preis-Leistungs-Versprechen
kürte Teltarif die NORMA Connect Allnet-Flat in seinem Check zu “Deutschlands
Preisbrecher” unter allen 373 untersuchten Tarifoptionen.

Die Datenoptionen im Startpaket von NORMA Connect

Mobilfunknutzer, die neben unbegrenztem Telefonvergnügen auch mobil im Internet
surfen möchten, haben die Möglichkeit, einen der attraktiven NORMA Connect
Surf-Flat Datentarife zu buchen. Diese umfassen eine Allnet- sowie eine SMS-Flat
und zusätzlich bis zu fünf Gigabyte Datenvolumen. Die Surf-Flat 500 mit 500
Megabyte Datenvolumen kostet alle vier Wochen drei Euro, die Surf-Flat 1000 mit
einem Gigabyte gibt es für fünf Euro, für acht Euro bekommen NORMA-Kunden die
Surf-Flat 3000 mit drei Gigabyte und Viel-Surfer erhalten für nur 15 Euro ein
regelmäßiges Datenvolumen von fünf Gigabyte. Daneben gibt es mit der DayFlat
eine flexible Option, die 24 Stunden lang Zugriff auf 25 Megabyte Datenvolumen
für nur einen Euro gewährt. Die Tarife besitzen keine Mindestvertragslaufzeit
und sind täglich kündbar.

Über NORMA:

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland,
Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits mehr als 1.450 Filialen am
Markt. Im Online-Shop NORMA24.de finden Kunden neben der attraktiven
Nonfood-Warenwelt mit 25.000 Artikeln unter anderem Top-Weine, günstige Nah- und
Fernreisen sowie vom Technikmagazin CHIP ausgezeichnete Mobilfunk-Angebote.

Pressekontakt:
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation und Werbung
Manfred-Roth-Straße 7
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/62097/4460951
OTS: NORMA

Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuellhttps://www.presseportal.de/nr/62097