Randstad Deutschland richtet die Unternehmensstrategie neu aus

Spezialisierung und Chancengleichheit im Fokus

Zum 1. Juli 2024 implementiert der weltweit f?hrende Personaldienstleister die globale Unternehmensstrategie “partner for talent” auf dem deutschen Markt. Daf?r strukturiert die Randstad Gruppe Deutschland ihre Gesch?ftsfelder und Marken neu und b?ndelt ihre Dienstleistungen unter der Marke Randstad. Vier spezialisierte Bereiche – Randstad Operational, Randstad Professional, Randstad Digital und Randstad Enterprise – richten sich mit unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen an Kunden und Talente.

Die Randstad Gruppe Deutschland strukturiert ihre Gesch?ftsfelder und Marken neu, um den wachsenden Anforderungen der modernen Arbeitswelt gerecht zu werden und ihre internationale Marktf?hrerschaft weiter auszubauen. Unter dem einheitlichen Markendach “Randstad” werden vier spezialisierte Bereiche eingef?hrt und Kunden sowie Talente durch Personalvermittlung, Angebote f?r Freelancer oder die klassische Arbeitnehmer?berlassung gezielt unterst?tzt.
“Struktureller Arbeitskr?ftemangel, nachhaltige Partnerschaften und neue Technologien – mit unserer neuen Strategie gestalten wir diese Herausforderungen aktiv mit und festigen unsere Marktf?hrerschaft”, erkl?rt Richard Jager, CEO DACH bei Randstad. “Wir verbinden unsere lokalen Marktkenntnisse mit den vielf?ltigen F?higkeiten der internationalen Organisation und schaffen dadurch nicht nur Synergien, sondern einen echten Wissens- und Kompetenzvorsprung gegen?ber dem Wettbewerb. Faire Chancen und optimale Bedingungen f?r alle Talente stehen f?r uns im Fokus.”

Randstad Operational – Kerngesch?ft im gewerblich-technischen Bereich
Randstad Operational b?ndelt die Randstad Expertise im gewerblichen-technischen Bereich. Dazu wird auch die bisher eigenst?ndige Marke Tempo-Team in diese Spezialisierung eingegliedert. Das Kerngesch?ft ist die Arbeitnehmer?berlassung f?r sogenannte Blue-Collar-Bereiche wie Handwerk, Industrie, Produktion, Lager und Logistik. Aber auch Automotive, Call Center, Medical und der ?ffentliche Sektor werden unter dieser Spezialisierung gef?hrt. Ein besonderes Augenmerk von Randstad Operational liegt auf dem Thema Qualifizierung. Die Randstad Akademie bietet ein breites Portfolio an Weiterbildungsma?nahmen, zuletzt erweitert durch die neue Kooperation mit dem IBB Institut f?r Berufliche Bildung. Dadurch unterst?tzt die Randstad Akademie Talente, sich f?r die Anforderungen des Arbeitsmarkts fit zu machen und so die eigene Besch?ftigungsf?higkeit zu sichern.

Randstad Professional – GULP Know-how, Office und Talent Consulting
Randstad Professional ist auf IT, Engineering, Life Sciences sowie kaufm?nnische Qualifikationen wie Buchhaltung, Finanzen, Personalwesen und Recht ausgerichtet. Die Marke GULP und deren Angebot f?r Freelancer wird in diese Spezialisierung integriert. Auch das Office-Gesch?ft – also kaufm?nnische Fach- und F?hrungskr?fte – von Randstad und Tempo-Team werden hier zusammengefasst. “Durch die zus?tzliche Integration in die weltweite Organisation von Randstad Professional k?nnen wir internationale Anfragen von Kunden mit Bedarf an hochspezialisierten “White-Collar”-Fachkr?ften bedienen. Freelancer beispielsweise bekommen durch die Vernetzung globaler Daten Zugang zu internationalen Projekten – ein Mehrwert f?r Unternehmen und Talente”, erkl?rt Richard Jager.

Neuer Gesch?ftsbereich “Randstad Talent Consulting”
Zus?tzlich baut Randstad die Expertise in der direkten Personalberatung gezielt aus und b?ndelt mit nun ?ber 100 Experten das Know-how von GULP und Randstad Personalberatung. Randstad Talent Consulting konzentriert sich auf die Direktvermittlung von Fach- und F?hrungskr?ften in den Bereichen IT, Engineering, Finance, HR, Marketing, Sales und Einkauf – sowohl bei Randstad Operational als auch bei Randstad Professional. “Mit diesem starken Gesch?ftsbereich erschaffen wir einen neuen, hochspezialisierten Top-Player auf dem Personalberatungsmarkt in Deutschland”, so Richard Jager.

Randstad Digital und Randstad Enterprise
Die weiteren Spezialisierungen Randstad Digital und Randstad Enterprise stehen unter globaler Steuerung. Randstad Digital unterst?tzt die digitale Transformation von Unternehmen und bietet globale L?sungen in der Bereichen Customer Experience, Cloud & Infrastruktur, Daten & Analytik sowie Digital & Product Engineering. Randstad Digital ist bereits seit August 2023 auch auf dem deutschen Markt als eigene Spezialisierung aktiv. Randstad Enterprise umfasst die globalen Marken Randstad Sourceright, Randstad Risesmart und Monster und bietet umfassende L?sungen f?r Talent Management, Personalakquise, Beratung, Entwicklung und Ver?nderungsprozesse.

Keywords:Randstad,Deutschland,Unternehmensstrategie

adresse