Schlenker präsentiert: Spannzangen für Rundtaktmaschinen und Innenspanndorne

Villingen-Schwenningen, 05.05.2021

Das Unternehmen Schlenker Spannwerkzeuge hat sich seit seiner Gr?ndung im Jahre 1952 durch Hans Schlenker voll und ganz auf die Fertigung von qualitativ hochwertigen Spannwerkzeugen spezialisiert.

Die Individualit?t und Flexibilit?t der Produkte von Schlenker Spannwerkzeuge kennt keine Grenzen, somit kann das Unternehmen auf nahezu alle Kundenw?nsche eingehen.

100%ige Fertigungstiefe gew?hrleistet eine gleichbleibend hohe Qualit?t und garantiert die h?chste Pr?zision der Spannzangen. Die einzelnen Bearbeitungsschritte einer Spannzange wie z.B. Drehen, Fr?sen, H?rten, Erodieren, Schleifen und die Endbearbeitung dieser erfolgt am Standort in Deutschland. Zu den Hauptprodukten des Unternehmens z?hlen unter anderem Spannzangen, F?hrungsbuchsen, Lagerungen und Spannh?lsen f?r alle g?ngigen Drehmaschinen, Lademagazine und Rundtaktmaschinen.

Innovativ und grenzenlos: Spannzangen f?r Rundtaktmaschinen

Die Zugspannzangen f?r Rundtaktmaschinen liefert Ihnen Schlenker Spannwerkzeuge mit Gewinde- oder Bajonettverschluss. Das Gewinde wird maschinenseitig in das entsprechende Gegenst?ck geschraubt, wo hingegen der Bajonettverschluss lediglich in die Aufnahme gedreht wird und sich selbstt?tig verriegelt. Des Weiteren k?nnen die Zugspannzangen auch mit S?gegrateinstich geliefert werden. Der Grat vom S?gen darf nicht an der Spannfl?che anliegen, da er die Form- und Lagetoleranzen des Bauteils negativ beeinflussen kann. Durch den S?gegrateinstich wird ein Freiraum in der Zugspannzange geschaffen, wo der Grat sicher aufgenommen werden kann.

Auch in Bezug auf die Herstellung von dreidimensional Spannkonturen oder Spannfl?chen mit Stufen sind keine Grenzen gesetzt. Im Lieferprogramm von Schlenker Spannwerkzeuge sind die Wendezangen mit Innengewinde f?r Rundtaktmaschinen ebenfalls enthalten.

Innenspanndorne f?r die Komplettbearbeitung der Au?engeometrie

Die Schlenker Innenspanndorne eignen sich f?r das Spannen aller rotationssymmetrischen Werkst?cke von innen. Des Weiteren erfolgt die Spannung rein mechanisch. Aufgrund der Innenspannung wird die Oberfl?che des Au?endurchmessers vom Werkst?ck nicht besch?digt.

Bei Innenkonturen die einer zylindrischen Form abweichen, kann die Innenspannung der bauteilspezifischen Geometrie angepasst werden. Innenspanndorne sind f?r fast alle Spannzangentypen erh?ltlich, aufgrund dessen ist ein maschinenseitiger Umbau nicht notwendig.

?berzeugen Sie sich von der Qualit?t der Schlenker Zugspannzangen sowie Innenspanndorne und lassen Sie sich von dem kompetenten Schlenker-Team beraten.

Weitere Informationen:

www.schlenker-spannwerkzeuge.de

Keywords:Maschinenbau, Spannwerkzeuge

adresse